Informationen zum Veranstaltungsort und Ansprechpartner finden Sie Öffnet internen Link im aktuellen Fensterhier

Radlertreff im August

Am Mittwoch, den 15. August lädt der ADFC wieder interessierte Fahrradfahrer zum Erfahrungsaustausch ein: „Vom Drahtesel zum Lastenesel -  die Vielfalt der Transportmöglichkeiten mit dem Fahrrad.“ Wir treffen uns um 18:30 Uhr im Gruppenraum des LIDO im Hallenbad am Schachtweg.

Radlertreff im Juli

Strampeln statt sitzen ist diesmal angesagt.
Der ADFC-Wolfsburg lädt alle Interessenten zu seinem monatlichen Radlertreff am Mittwoch, 18. Juli ein. Da das LIDO/Hallenbad wegen des Sommerurlaubs geschlossen ist, treffen wir uns um 18:30 Uhr vor dem Eingang des LIDO und starten von dort mit dem Fahrrad zu einer gemütlichen Tour durch das Stadtgebiet zum Allersee. Nach ca. einer Stunde kann man dann bei einem kühlen Getränk am Kolumbianischen Pavillon den Blick auf den abendlichen Allersee genießen. Dabei gibt es die Gelegenheit ein wenig zu plauschen sowie Neuigkeiten und Interessantes zum Thema Fahrradfahren auszutauschen. Gäste sind wie immer herzlich willkommen.

Radlertreff im Juni

Am Mittwoch, den 20. Juni treffen wir uns wieder zum Radlertreff. Thema: Verschiedene Unterkunftsmöglichkeiten auf Radreisen vom Zelt bis zum Luxushotel – was ist wann und wo für wen am besten geeignet…? Erstmaliges Angebot zu diesem Radlertreff: wir codieren Fahrräder mit der Drucktechnik! Wer sein Fahrrad codieren lassen möchte, melde sich bitte möglichst bald an bei Fritz Witten, da wir nur wenige Fahrräder vor dem Radlertreff codieren können.  Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailMail
Die Codierung beginnt bereits um 18 Uhr, mitzubringen sind:
Eigentumsnachweis des Fahrrades
Ausweis
Geld
Kosten für die Codierung:
ADFC-Mitglieder/Fahrrad 5,- €
Nichtmitglieder je 10,- €
Die zusätzliche Codierung eines Akkus kostet je 2,- €

Radlertreff im Mai

Der ADFC Kreisverband Wolfsburg lädt am Mittwoch, den 16.05.2018 im Lido Hallenbad Schachtweg (Gruppenraum) ab 18:30 Uhr zum Radlertreff ein. Der Wolfsburger Stadtförster Dirk Schäfer informiert zum Thema „Der Wald lädt zum Radfahren ein – Wissenswertes aus Sicht eines Försters“. Mitglieder des ADFC KV Wolfsburg sowie Gäste sind herzlich eingeladen, die sicherlich interessanten Ausführungen des Stadtförsters anzuhören. Im Anschluss steht der Stadtförster Herr Schäfer gerne für Fragen zum Thema zur Verfügung.

Radlertreff im April

Die Radsaison ist eröffnet. Der Harz ist auch für Radfahrerinnen und Radfahrer ein attraktives Ziel. Deshalb sind Touren mit dem Rad zum und im Harz das Thema des nächsten Radlertreffs des ADFC Wolfsburg am Mittwoch, 18.04. um 18.30 Uhr im Raum des Lido im Hallenbad, Schachtweg 31. Entspannter Erfahrungs- und Ideenausstausch inspiriert und ermutigt. Gäste sind herzlich willkommen.

Radlertreff im März

Am Mittwoch, den 21. März um 18.30 Uhr findet wieder der ADFC-Radlertreff statt. Axel Kuba wird über seine Radreise 2017 von Wolfsburg nach Genf berichten:
„Mit 65 Jahren und Parkinson: Radreise von Wolfsburg nach Genf“.
Da unsere Radlertreffs seit längerer Zeit sehr gut besucht und die Plätze im Raum begrenzt sind, bitten wir darum, euch bis Sonnabend, den 17. März per mail anzumelden. So können wir bei Bedarf möglichst viele Sitzplätze im Raum organisieren.
Anmeldung bei Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailaxel.kuba(..at..)adfc-wolfsburg.de

Radlertreff im Februar

Am Mittwoch dem 21.02. um 18:30 Uhr treffen sich Wolfsburgs Radfreunde und -freundinnen zum monatlichen Radlertreff im Lido im Hallenbad am Schachtweg. An diesem Abend stellt der Vorstand des ADFC neue  Projekte, Aktivitäten und Ideen vor, deren Realisierung Wolfsburg auf dem Weg zur "Fahrradfreundlichen Kommune" ein Stück weiterbringen wird. Alle Neugierigen, RadlerInnen und (noch-)NichtradlerInnen sind herzlich eingeladen, sich zu informieren, zu diskutieren und mitzumachen.

Radlertreff im Januar

Am Mittwoch dem 17. Januar um 18:30 Uhr findet unser 1. Radlertreff 2018 statt. Du möchtest dieses Jahr eine Radreise unternehmen? Du möchtest das eventuell nicht ganz allein planen und suchst professionelle Unterstützung? Es gibt eine Vielzahl von Radreiseanbietern. Sie sind unterschiedlich auf Radreisen spezialisiert, ihr Angebotsspektrum ist sehr weit gefächert. Es reicht von Materialien für individuelle Radreisen bis zur vollständig durchgeplanten Radreise als „Rundumsorglos-Paket“.
Was bietet sich für welchen Zweck an?
Welche Erfahrungen haben wir?
Worauf sollte ich bei Angeboten achten?
Darüber wollen wir bei unserem 1. Radlertreff im neuen Jahr Erfahrungen weitergeben und diskutieren.

© 2018 ADFC Wolfsburg